Wir nehmen uns Zeit: Persönliches Beratungsgespräch

Ihre Schwangerschaft, Ihre Geburt und die Wochen danach: Wir möchten Sie und Ihr Baby auf diesem Weg kompetent und vertrauensvoll begleiten. Und dafür nehmen wir uns Zeit. Zu Beginn jeder Schwangerenvorsorge bieten wir deshalb ein ausführliches persönliches Beratungsgespräch an. Hier können wir uns gegenseitig kennenlernen und in Ruhe den Betreuungsablauf in Ihrer Schwangerschaft und Ihrem Wochenbett besprechen. Wir Hebammen werden einen gründlichen Blick auf Ihren Mutterpass werfen und haben jede Menge Zeit für all ihre Fragen.


Wir sind für Sie da bei Schwangerschaftsbeschwerden
Schwanger sein heißt nicht krank sein. Für Ihren Körper bedeutet diese besondere Zeit jedoch einen Prozess mit vielen Veränderungen, die teilweise mit Beschwerden verbunden sein können. Diese Beschwerden können wir mit besonderen therapeutischen Behandlungen wie z.B. Akupunktur oder Aku-Taping lindern. Informieren Sie sich was für Hebammenleistungen Ihnen seitens der gesetzlichen Krankenkassen zustehen.

Begleitung im Team: Ihr Arzt ist unser Partner

Wir Hebammen begleiten Sie professionell durch Schwangerschaft und Wochenbett und bauen in dieser Zeit eine vertrauensvolle Beziehung auf – zu Ihnen und Ihrem Kind. Weit über die rein physische Betreuung hinaus haben wir stets ein offenes Ohr für Ihre Bedürfnisse, Probleme oder Ängste und geben Ihnen Halt und Sicherheit, um Ihren ganz persönlichen Weg durch diese Monate zu gehen. Sanfte, alternative Heilmethoden sind für uns ein selbstverständlicher Teil unseres Leistungsspektrums. 

 

Für Ihre Vorsorge-, Labor- und Ultraschall- sowie für besondere gynäkologische Untersuchungen und die medizinische Betreuung bei Komplikationen steht Ihnen Ihre Frauenärztin / Ihr Frauenarzt mit seinem Wissen und all seinen technischen Möglichkeiten zur Verfügung. 

 

Für Beide, Hebamme und Arzt, sind Sie als Schwangere und Wöchnerin der Mittelpunkt aller Bemühungen, die fachlichen Schwerpunkte und Kompetenzen ergänzen sich optimal. Deshalb sehen wir in Ihrer Frauenärztin / Ihrem Frauenarzt einen wichtigen Partner, mit dem wir gerne zusammenarbeiten und einfühlsam Ihre Betreuung abstimmen.