Akupunktur

Die Geburtsvorbereitende Akupunktur ist inzwischen eine anerkannte Behandlungsmethode und gilt in Deutschland als Standardtherapie.

Das Therapieschema ist in der Regel bei physiologischem Schwangerschaftsverlauf anwendbar und kann zu einer Verkürzung der Eröffnungsperiode und somit zu einer Verkürzung der gesamten Geburtsdauer verhelfen.

auch bei Schwangerschaftsbeschwerden, wie zb. Übelkeit, Wassereinlagerung und Ischiasbeschwerden, kann die Akupunktur eingesetzt werden .


Dies ist keine Kassenleistung und sollte privat übernommen werden.

Eine Sitzung kostet je nach Aufwand 15 – 20 Euro.

 

 

Anmeldung
Bitte telefonisch oder per Mail bei Judith Röcker

Matrix themes

Close